Besuchen Sie Dodow

GESUNDHEIT QUER GEDACHT von Dodow

Inspiriert von Yoga, Hypnotherapie und Meditation hat die Entwicklung von Dodow dazu geführt, dass wir plötzlich tief in den Studien von alternativen Methoden vieler Gesundheitsprobleme steckten; Schlaf war nur der erste Schritt. 


Wir möchten diese Studien gerne mit Ihnen teilen und Ihnen dabei helfen, Gesundheits- und Wohlfühltipps zu entdecken, die leicht in die Praxis umzusetzen sind. 

6 gesunde Smoothies - Boosten Sie Ihr Immunsystem

Es ist immer gut zu wissen, was Sie Ihrem Körper zuführen und warum. Lassen Sie uns über ein paar natürliche Tipps gehen.

Der chemische Prozess, den Zucker in Ihrem Körper in Energie umzuwandeln, produziert sogenannte Freie Radikale. Diese Freien Radikale bestehen aus schädlichen Chemikalien, die Ihre Zelle "oxidieren". Zum Glück kann diese schädliche Reaktion rückgängig gemacht werden, indem Sie Antioxidantien zu sich nehmen, die Sie fast überall in der Natur finden.

Diese Antioxidantien sind beispielsweise auch in grünem Tee enthalten, aber hier bei Dodow versuchen wir, auf Stimulanzien zu verzichten. Hier ist eine Übersicht von Smoothies und anderen natürlichen Getränken, die von unserem Team ausgewählt wurden, damit Sie sich besser fühlen und sich mit einer gesunden Dosis Antioxidantien eindecken können, die Ihre täglichen Sorgen mindern. 

Grog

Diese Jahrtausend alte chinesische Tradition ist ein Allheilmittel für Winterkrankheiten. Wenn Sie die Grippe, eine Erkältung oder ein unbestimmtes Unwohlsein im Winter fühlen, und wenn es nichts zu schwerwiegendes ist, dann wird Ihnen dieser Grog helfen. 

Zutaten: Ingwer, Orangenschale, Honig, Milch

Schneiden Sie den Ingwer klein und zerdrücken Sie ihn dann mit einem Messer.

Bringen Sie Wasser in einer Pfanne zum kochen und fügen Sie die Ingwerstückchen hinzu. Warten Sie 20 Minuten.

Fügen Sie die Orangenschale hinzu. Warten Sie 10 Minuten.

Sieben Sie die Flüssigkeit und trinken Sie sie dann mit ein wenig Honig.

Wann sollten Sie Grog trinken? Bis zu dreimal am Tag und nicht vor dem Schlafen gehen: Ingwer hat eine anregende Wirkung.


Karottenkonzentrat

Falls Sie nicht mit dem Husten aufhören können, sollte Sie dieses Wundermittel schnell wieder besser fühlen lassen. Karotten sind voller Vitamin B und C, die Ihr Immunsystem anregen. Gepaart mit Honig und Zitrone wirken Sie schleimlösend und lindern Rachenschmerzen.

Zutaten: 500g Karotten, 150g Honig, Wasser, Zitronensaft

- Schneiden Sie die Karotten in kleine Stücke und kochen Sie sie in heißem Wasser.

- Wenn sie weich sind, mixen sie sie mit Honig und Zitronensaft, bis die Mixtur etwas flüssiger in der Konsistenz ist.

Wann sollten Sie sie trinken? Sobald Sie anfangen, zu husten. Oder bis zu 4 Teelöffel am Tag. Die Wirkung sollte nach 2 Tagen eintreten, aber idealerweise sollten Sie es einnehmen, bis Sie mit dem Husten aufhören. Fangen Sie morgens an und wenn Sie nachts husten, können Sie auch einen Extralöffel zu sich nehmen.


Antiseptischer Sirup

Um Heiserkeit zu lindern, können Sie Ihren eigenen schmerzlösenden Hustensirup zubereiten. Aber Vorsicht! Der Sirup ist nicht für Kinder unter 36 Monaten, stillende Frauen, Menschen mit Lungenproblemen oder Diabetes geeignet... und Schlaflose! Trinken Sie ihn nicht nach 17 Uhr, wenn Sie gut schlafen möchten.

Zutaten: Ein halber Liter Wasser, 100g Zucker, 2 Teelöffel Honig, 2 Teelöffel Pollen, eine Zitrone, eine Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, ungefähr 15 Wacholderbeeren, Nelken, ein Teelöffel Zimtpulver

- Pressen SIe die Zitrone aus

- Reiben Sie die Schale der Zitrone und vermischen Sie sie mit der geschälten Zwiebel, den Knoblauchzehen und Wacholderbeeren.

- Fügen Sie diese Mixtur dem kochenden Wasser zu. Fügen Sie dann die Nelken und den Zimt hinzu und köcheln Sie alles auf geringer Stufe für eine halbe Stunde.

- Lassen Sie die Mischung abkühlen und filtern Sie sie: behalten Sie die Flüssigkeit in einem Gefäß, die festen Bestandteile in einem anderen.

- Mischen Sie den Zitronensaft, Honig, Pollen und den Zucker zur festen Mischung und lassen Sie sie eine halbe Stunde ziehen.

- Filtern Sie diese neue Mischung und vermischen Sie das Ergebnis mit der vorherigen Flüssigkeit.

- Lagern Sie das Ergebnis in einem luftdichten und dunklen Behälter. Schütteln Sie jedesmal, bevor Sie trinken.

Wann sollten Sie es einnehmen? 3 bis 4 mal am Tag für 5 Tage.


Löwenzahnkaffee

Diese alternative zu normalem Kaffee wird Ihnen morgens einen Boost geben und Sie mit Energie füllen. Sie hilft außerdem dabei, Ihre Leber zu detoxen. Löwenzahnkaffee ist besonders gut bei Magenbeschwerden, Hypoglykämie und Bluthochdruck. Er hilft, Blähungen zu reduzieren und wird von professionellen Wrestlern getrunken, um das Gewicht im Idealbereich zu halten. Studien werden außerdem gerade durchgeführt, um zu erforschen, ob er gegen Krebs hilft.

Zutaten: Löwenzahnwurzeln, Chicoree-Wurzeln, eine Stange Zimt, Wasser

- Geben Sie die Löwenzahn- und Chicoree-Wurzeln mit dem Zimt und Wasser in eine Pfanne.

- Kochen Sie das Wasser auf und lassen Sie es 5 Minuten köcheln.

- Geben Sie den Löwenzahnkaffee durch ein Sieb.

- Fügen Sie Kokosnussmilch oder Sahne für den Geschmack hinzu, falls gewünscht!

Wann sollten Sie ihn trinken? Morgens, statt Ihrem normalen Kaffee.


Smoothie für die Blutzirkulation

Dieser Smoothie hilft Ihnen dabei, Ihre Blutzirkulation zu verbessern und Krampfadern zu reduzieren (gepaart mit der richtigen sportlichen Betätigung). Außerdem verhindert er Blähungen und Schwere in den Beinen. Rote Beete und Petersilie wirken entzündungshemmend und enthalten Antioxidantien, regulieren den Blutdruck und sind voller Magnesium.

Zutaten: 1 rote Beete, 5g Petersilie, 1 Glas Wasser, Saft einer halben Zitrone

- Nehmen Sie die frische rote Beete, waschen, schälen und schneiden Sie sie in 4 Stücke.

- Waschen Sie die Blätter der Petersilie und geben Sie sie mit der Beete, dem Zitronensaft und dem Wasser in einen Mixer, bis die Mischung homogen ist.

Wann sollten Sie sie zu sich nehmen? Morgens, wenn Sie aufstehen, und bis zu dreimal in der Woche für effektivere Ergebnisse. 



Detox-Sud

Dieser Sud kombiniert die vielen Vitamine von Cayennepfeffer mit Kurkuma und Ingwer. Cayennepfeffer wird als Basis in vielen Salben und Ölen verwendet, weil es eine Art Schmerzmittel ist, das Schmerzen und Blähungen lindert. Kurkuma hingegen ist ein Antioxidans und wirkt entzündungshemmend.

Zutaten: 2 Ingwerstücke (frisch), 10g Kurkumapulver, 2 Prisen Cayennepfeffer, 4 Zitronen, 2 Liter Wasser, Honig

- Geben Sie den Ingwer zusammen mit drei der vier Zitronen in den Entsafter.

- Geben Sie zwe Liter Wasser, Kurkuma, Cayennepfeffer und die letzte Zitrone, in Scheiben geschnitten, hinzu.

- Rühren Sie mit einem Löffel um und schmecken Sie den Sud mit Honig ab

- Lassen Sie alles 10 Minuten stehen und trinken Sie es dann.

Wann sollen Sie es einnehmen? Auf leeren Magen, 5 bis 7 Tage in Folge.


Sie sollten all diese Getränke tagsüber oder am Morgen trinken. Für Kräutertees, die Sie vor dem Schlafen trinken sollten, um besser einschlafen zu können, haben wir noch eine andere Liste, die Sie sich definitiv ansehen sollten!

Schlafplattform

Exklusive Inhalte für Dodow-Nutzer

Einloggen
 7 Tipps, wie Sie schneller einschlafen

7 Tipps, wie Sie schneller einschlafen

Check out these 7 tips to sleep well, whether you want to better your eating habits or do breathing exercises or meditation.

Lire la suite
 Ich kann nicht schlafen

Ich kann nicht schlafen

"Ich kann nicht schlafen!", schreien Sie aus voller Lunge. Sie arme Seele, Sie müssen wohl erst noch ein überglücklicher Besitzer eines Dodows werden :( Sie wissen, wie es ist: Morgen werden Sie super gereizt und super müde sein.

Lire la suite
 Verzichten Sie für eine erholsame Nacht auf Bildschirme

Verzichten Sie für eine erholsame Nacht auf Bildschirme

Gestern Abend haben Sie sich selbst noch gesagt, dass Sie um 9 Uhr aufwachen wollen - aber Sie haben sich nicht gefragt, wie Sie einschlafen wollen...

Lire la suite